Medizinische Hypnose


Was ist Hypnose?

  • der Brückenschlag zwischen Bewußtsein und Unterbewußtsein.Der Patient bekommt einen besseren Zugang zu seinem Unterbewußten 
  • ein Vorgang bei dem die Konzentration von außen nach innen gelenkt wird
  • ist Hilfe zur Selbsthilfe durch erkennen neuer Lösungsmöglichkeiten und Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungstendenzen
  • nur dann möglich wenn der Patient/Proband wirklich in Trance (=in Tiefenentspannung) gehen will!
  • Kann vom Patienten/Probanden jederzeit unterbrochen werden!
  • ..ist fast so alt wie die Menschheit (Ägypter,Griechen,Römer,..)
  • ..den wesentlichsten Anteil der Entwicklung und Verwendung der Hypnose als Therapie in der modernen Zeit hatte der amerikanische Psychiater Milton Erickson (1901-1980) dessen Erfahrung auch die Ausbildung der heutigen Hypnosetherapeuten prägt.
  • im EEG(Gehirnstrommessung)werden in Hypnose(Trance)die Rechtshirnaktivitäten deutlich aktiviert und gesteigert. Die Wirkung der Hypnose ist in großen Untersuchungen wissenschaftlich nachgewiesen !


Warum ich Hypnose anwende

In unserer schnelllebigen Zeit in der die Reizüberflutung (Fernsehen, Handy, Internet,...) an keinem von uns spurlos vorbeigeht, finden wir kaum Zeit für Ruhe und Entspannung.
Sorgen um den Arbeitsplatz, finanzielle Probleme ,Spannungen in der Familie und Partnerschaft tun ein Übriges, um in eine für den Einzelnen subjektiv scheinbar „ausweglose“ Situation zu kommen.

Hier entwickeln sich dann immer öfter psychosomatische Funktionsstörungen (wie z.B. Reizdarmsyndrom, Reizmagen, Verspannungen, Schlafstörungen, Ängste, u.s.w.)


Genau hier setzt die Hypnose an.In der geleiteten Trance Entspannung und innere Ruhe zu erfahren und gleichzeitig zu lernen wie man diese innere Ruhe und Entspannung jederzeit selbst herbeiführen kann(Selbsthypnose) ist das Hauptziel der medizinischen Hypnosetherapie.


Ich habe lange nach einer für mich vertretbaren ehrlichen ganzheitlichen Therapiemethode gesucht, die nahtlos in die Schulmedizin einfließt und mit der medizinischen Hypnose gefunden.

Meine Schwerpunkte

  • Reizdarmsyndrom (Bauchhypnose)
  • psychosomatische Funktionsstörungen
  • Entspannungshypnose


Meist genügen 5 - 6 Sitzungen (Einzelsetting)
Eine Audiomitschnitt wird mitgegeben


Für nähere Informationen und Terminanfragen verwenden Sie bitte das Kontaktformular hier:

Österreich

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Dr. Rudolf Novak - Arzt für Allgemeinmedizin

Zertifikat für medizinische Hypnose 
der österr. Gesellschaft für medizinischen Hypnose (ÖGMH)